< Geh zurück

Casa de los Tiros

Casa de los Tiros
  • Alhambra Route - Nighttime
  • Alhambra Route - Daytime

Der zwischen 1530 und 1540 in Anlehnung an andere granadinische Paläste errichtete Bau verdankt seinen Namen "Haus der Schüsse" den Kanonen, die zwischen den Zinnen zu sehen sind. Er war Bestandteil der Stadtmauer des Stadtteils Los Alfareros. Daher rührt auch sein wehrhaftes Gepräge. Die restlichen Dependancen wurden später errichtet. Hervorzuheben sind die farbig bemalte Artesonado-Decke des Hauptsaals Cuadra Dorada und die plateresken Türen.